Therapie
Krankengymnastik in der Neurologie

Krankengymnastik nach Bobath - Erwachsene

Die Behandlung basiert auf einer spezifischen Befunderhebung nach dem Bobath Konzept. Dieses Konzept wurde speziell entwickelt und dient der Rehabilitation von Menschen mit Erkrankungen des Zentralnervensystems (ZNS), die mit Bewegungsstörungen, Lähmungserscheinungen und Spastik einhergehen.

Die Kernprobleme bei der Arbeit nach dem Bobath-Konzept sind die zentral bedingte teilweise oder vollständige Lähmung (Parese bzw. Plegie) eines Kürperabschnittes, die Haltungs-, Gleichgewichts- und Bewegungsstörungen, unkontrolliert erniedrigte Muskelspannung (Hypotonus, schlaffe Lähmung) bzw. unkontrolliert erhöhte Muskelspannung (Hypertonus, Spastik) sowie die Störungen der Körperselbstwahrnehmung (Sensorik).

Durch ganz gezielte Fazilitationen , Stimulationen und Inhibitionen wird versucht auf der betroffenen Seite Aktivität aufzubauen, auf der nicht betroffenen Seite den Tonus zu regulieren, einen Haltungshintergrund vom Rumpf zu schaffen sodass selektive Bewegungen wieder möglich sind.

Krankengymnastik nach Vojta - Erwachsene

Die Krankengymnastik nach Vojta orientiert sich an einem speziellen Bahnungssystem zur Wiederherstellung angeborener physiologischer Bewegungsmuster, die durch frühkindliche Hirnschäden in ihrer Entwicklung blockiert oder durch Traumata verlorengegangen sind. Die Methode baut auf dem Prinzip der Reflexfortbewegung auf.

Durch Druck auf bestimmte Körperpunkte ("Auslösezonen") lassen sich reflektorisch Bewegungen auslösen, die in der normalen motorischen Entwicklung erst in einem späteren Stadium auftreten. Pathologische Haltungs- und Bewegungsmuster können so korrigiert werden.

Ziel ist es die automatische Steuerung der Körperhaltung, die Stützfunktion der Extremitäten und die dafür erforderlichen koordinierten Muskelaktivitäten zu bahnen (I.V.G., 2001).

Physiowell GbR - Jan Smejkal & Ira Schnitzler - Praxis für Physiotherapie
Alter Postplatz 1 - 82402 Seeshaupt - Tel. +49 8801/9145069 - Fax. +49 8801/9145085
info{at}physiowell.de - www.physiowell.de